Unser neuestes Mitglied: Random1337

209 Besucher derzeit online [ Zeigen ]

Startseite | Werbefreies Forum: Jetzt Mitglied werden! | Login | Team | Suchen
Statistik | Hilfe / FAQ | Regeln
Willkommen auf dem xpBulletin Board, Gast.
Du bist nicht registriert oder eingeloggt.
Dein Letzter Besuch war am: 17.04.2014, 17:25 Uhr.
[ Alles als gelesen markieren ]
xpBulletin Board » Musik » Musikinstrumente Forum » Kopfhörer an E-gitarre?
Benutzer im Forum aktiv: Keine

[ Neue Antwort ]


Autor
Thema: Kopfhörer an E-gitarre?

 

Seiten (1): [1]

Neuer Beitrag 03.08.2005, 20:02
 Kopfhörer an E-gitarre?

#1 | Zitieren |

Baerle83 ist Offline Baerle83
Linkin Park-Sympathisant
Hi Leute!
Ich hab da mal die Frage, ob man an alle E-Gitarren auch nen Kopfhörer anschließen kann. Mein Bruder (13) hat die Möglichkeit bei Conrad ne Gitarre zu bekommen (günstiger als im Angebot) und ich und meine Schwestern sagen, da muss aber die Möglichkeit eines Kopfhörers sein. Wär nett wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
 Beiträge: 2 | Punkte: 3 | Wohnort: Wunstorf | Registriert seit: 3178 Tagen (Aug 2005)
 
Neuer Beitrag 03.08.2005, 20:02
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 03.08.2005, 20:46
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#2 | Zitieren |

TheEvil ist Offline TheEvil

Operator
kennt "Dancing in the Dark"




Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Hä? E-Gitarre an Kopfhörer?

Die E-Gitarre wird prinzipiell an den Verstärker angeschlossen und an sonst garnichts. Manche Verstärker haben einen Kopfhörerausgang. So lange du nicht sagst welcher Verstärker im Spiel ist (ihr habt doch einen Verstärker, oder??) kann dir hier niemand helfen

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.


Orson Welles
06.05.1915 - 10.10.1985
US-Schauspieler, Filmregisseur & Drehbuchautor
 Beiträge: 3.359 | Punkte: 2.142 | Wohnort: Vienna | Registriert seit: 4358 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 03.08.2005, 20:46
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 03.08.2005, 21:28
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#3 | Zitieren |

Phoinix ist Offline Phoinix
hasst die Strokes


Vermutlich hat er keinen.

Also ganz ohne geht es nicht. Allerdings gibt es ein paar handliche Geräte (kann man sich an den Gürtel stecken), die eine ausreichende Verstärkung für Kopfhörer bieten. Klingt zwar nicht sehr toll, aber man hört zumindest, worauf man hinaus will.
 Beiträge: 1.973 | Punkte: 3.370 | Wohnort: Ilmenau | Registriert seit: 4358 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 03.08.2005, 22:29
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#4 | Zitieren |

Baerle83 ist Offline Baerle83
Linkin Park-Sympathisant


Themenstarter/in
Danke für die ganz schnellen Antworten. Könnt ihr mir denn noch sagen, wo ich solche handlichen Geräte für den Gürtel bekomme?
 Beiträge: 2 | Punkte: 3 | Wohnort: Wunstorf | Registriert seit: 3178 Tagen (Aug 2005)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 08:36
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#5 | Zitieren |

coldvengeance ist Offline coldvengeance
Linkin Park-Sympathisant



Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Das hier ist der bekannteste
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
Und der hier für 20 Mücken mehr
echt eine billige Alternative
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
 Beiträge: 40 | Punkte: 64 | Wohnort: Bad Aibling | Registriert seit: 3265 Tagen (May 2005)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 08:40
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#6 | Zitieren |

coldvengeance ist Offline coldvengeance
Linkin Park-Sympathisant



Alter: 33
Geschlecht: Männlich
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
oder
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
Ist auch ne Möglichkeit aber ist eher ein Gagartikel
 Beiträge: 40 | Punkte: 64 | Wohnort: Bad Aibling | Registriert seit: 3265 Tagen (May 2005)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 08:46
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#7 | Zitieren |

Phoinix ist Offline Phoinix
hasst die Strokes


Jetzt mal ehrlich, das geht auch deutlich billiger. Das V-Amp von Behringer und das Marshall-Teil sind auch recht ungeeignet. Thomann ist nicht für alles die beste Wahl.

[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]

[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]

Kosten beide 29 € und wenn du sowas ähnliches bei eBay suchst, dann kommst du vielleicht noch etwas billiger.
 Beiträge: 1.973 | Punkte: 3.370 | Wohnort: Ilmenau | Registriert seit: 4358 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 08:58
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#8 | Zitieren |

coldvengeance ist Offline coldvengeance
Linkin Park-Sympathisant



Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Entspricht der Wahrheit das mit Thomann... aber wosde deine Teile kaufst is doch deine Sache.
Aber wieso ist der Behringer nicht das Richtige?
Der geht mit mir auf Reisen, der geht an jede Stereoanlage und sogar an mein Autoradio im VW Bus.
Ich finde diese Kopfhörerverstärker a´la dem Dixon und Mycro Git oder der Guitar Ace halt unflexibel, und Klanglich einfach Scheiße.
Außerdem gibts (wenns noch günstiger sein soll auch Baupläne für Kippenschachtelverstärker
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]
Da kann man auch nen Kopfhörerausgang anstatt dem Speaker dranschließen.
 Beiträge: 40 | Punkte: 64 | Wohnort: Bad Aibling | Registriert seit: 3265 Tagen (May 2005)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 09:15
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#9 | Zitieren |

Phoinix ist Offline Phoinix
hasst die Strokes


Der Jung ist 13 und fängt gerade erst an. Derzeit ist nur interessant, dass es billig ist und ein bisschen Klang rauskommt. Ich habe selbst noch irgendwo so ein Billigteil rumliegen. Das reicht für diese Ansprüche erstmal. Irgendwann wird er mehr können und mehr brauchen, dann kommt richtiges Zeug ran, aber nur um reinzuschnuppern braucht man das nicht.

Der V-Amp kann deutlich zu viel für die genannten Ansprüche. Zuviel Kram drin, der am Anfang nur verwirrt.
 Beiträge: 1.973 | Punkte: 3.370 | Wohnort: Ilmenau | Registriert seit: 4358 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 10:47
 Re: Kopfhörer an E-gitarre?

#10 | Zitieren |

TheEvil ist Offline TheEvil

Operator
kennt "Dancing in the Dark"




Alter: 30
Geschlecht: Männlich
also ich halte relativ wenig von diesen Kopfhörerverstärkern. Da halte ich es für eine vernünftigere Anschaffung wenn man sich einen kleinen 10-15 Watt Übungsverstärker zulegt (zum Beispiel den Squier SP-10, der kostet bei ebay auch nicht mehr als 60€) und damit beginnt. Wenns später mal besser läuft, hängt man ein effektgerät dazwischen und man hat für zu Hause schon einen relativ anständigen Klang für relativ wenig Geld

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.


Orson Welles
06.05.1915 - 10.10.1985
US-Schauspieler, Filmregisseur & Drehbuchautor
 Beiträge: 3.359 | Punkte: 2.142 | Wohnort: Vienna | Registriert seit: 4358 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 04.08.2005, 10:47
 Werbung

AdBot
Mister Ad

Seiten (1): [1]

  

xpBulletin Board » Musik » Musikinstrumente Forum » Kopfhörer an E-gitarre?

[ Neue Antwort ]


Heute ist der 17.04.2014, 17:25 Uhr

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.


Powered by: xpBulletin Board Version 2.3.0
Generiert in 0.0548 Sekunden
« Übersicht | @Twitter | @Facebook | Sitemap | Impressum »