Unser neuestes Mitglied: pemay01

135 Besucher derzeit online [ Zeigen ]

Startseite | Werbefreies Forum: Jetzt Mitglied werden! | Login | Team | Suchen
Statistik | Hilfe / FAQ | Regeln
Willkommen auf dem xpBulletin Board, Gast.
Du bist nicht registriert oder eingeloggt.
Dein Letzter Besuch war am: 26.09.2018, 06:46 Uhr.
[ Alles als gelesen markieren ]
xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Flirt Forum & Liebe Forum » Werde ich nur ausgenutzt?
Benutzer im Forum aktiv: Keine

[ Neue Antwort ]


Autor
Thema: Werde ich nur ausgenutzt?

 

Seiten (1): [1]

Neuer Beitrag 24.01.2014, 14:21
 Werde ich nur ausgenutzt?

#1 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau
Hallo,

nun das Topic klingt vielleicht ein wenig Naiv, aber ich bin mir halt einfach nicht sicher, daher suche ich die Meinungen dritter.

Situation:

Ich habe eine wirklich hübsche und nette Frau kennengelernt. Anfangs hatten wir nur Telefonischen kontakt, wo Sie mich 4 mal an einem Tag angerufen hatte.

Am nächsten Tag hatten wir uns bereits verabredet zum treffen in ein Kaffee mit anschliesenden Essen gehen. Auch kurz vor dem treffen hat Sie mich nochmals angerufen.

Das treffen selber verlief in meinen Augen auch recht gut. Statt zum Kaffee wollte Sie aber direkt Essen gehen, wir sind dann zum Mexikaner gegangen, selbstverständlich ging alles auf mich.

Sie selber hat dort auch mehre Coktails getrunken. Anschliesend sind wir dann noch zum Bowling gegangen, auch hier habe ich natürlich die Rechnung bezahlt.

Für den nächsten Tag haben wir uns dann verabredet, Sie wollte Nachmittags ein neues Piercing machen und Abends mit mir ins Kino. Also ich Sie dann nach Hause gebracht habe, habe ich meine Hand auf Ihr Bein gelegt, nach ca. 3 min hat Sie dann das Bein weggezogen und meinte "So leicht bin ich auch nicht zu haben" Ich habe mich dafür entschuldigt.

Am nächsten Tag hat Sie erstmal gesagt das Sie keine lust auf Kino hat, mich dann aber Nachmittags wieder angerufen ob ich Sie jetzt abhölen könnte, damit wir beide zu Piercingstudion fahren könnten.
Nach wir das gemacht haben, wollte Sie das Piercing noch einen Freund zeigen, ich habe Sie dann dorthin gefahren. Sie meinte dann ich sollte kurz hier im Auto warten Sie ist gleich wieder da.

Nach einer halben Stunde kam Sie dann wieder und meinte ob wir noch zu eine Apotheke fahren können. Dann wollte Sie wieder nach Hause. Auf dem weg zu Ihr, meinte Sie dann ich könnte Sie doch besser zu Ihren Kumpel fahren, da Sie von da aus später eh noch einen anderen Kumpel treffen müsse. Da Ihr Cheff und ihre Kollegen Sie noch am Abend ins Kino eingeladen haben.

Sie hätte keine wahl, ist halt Ihr Cheff und Kollegen, da kann man nicht absagen.

Das komische ist, Sie möchte mir noch nicht einmal die Nachnamen veraten, mit in Ihre Stammkneipe wollte Sie mich auch nicht nehmen, das wäre Ihr noch zu früh....

Ich hab das ganze jetzt versucht zu erzählen, ohne meine befürchtungen dahinein zu Interpretieren.

Aber ich habe einfach das gefühl, ich bin der Praktische Fahrer, sonst nichts. Oder bin ich einfach was Paranoid?

Zu erklärung: Ich 33m, Sie 22m.

Sie: keinen Führerschein.
Entfernung von mir zu Ihr 42 Km, entfernung von Ihr zum Date Ort (nächt größere Stadt, rund 32 Km)

Wäre hier dankbar für gute Ratschläge!
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 14:21
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 15:09
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#2 | Zitieren |

blaurose3 ist Offline blaurose3

Operator
Domina




Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Na, so wie Du das erzählst, hast Du wohl jetzt ein Taxiunternehmen

Ganz ehrlich: Sowas lass nicht mit Dir machen. Sie ist doch auch klar gekommen, bevor sie Dich kannte, also gehts doch hier nicht um Leben und Tod. Du bist so gutmütig und hoffst auf mehr und sie setzt Dich als Taxifahrer ein. Lass Dich nicht von ihr ausnutzen, denn das macht sie. Und so, wie sie auf Deine Annäherungsversuche reagiert, würde ich sogar vermuten, dass sie nicht mehr von Dir will.
Demnächst hast Du eben keine Zeit für irgendwelche Liefertouren. Wenn sie Dich zum Essen/Trinken o.ä. einladen möchte, kann sie sich gerne melden, ansonsten ist Sense.

Die Rechnungen brauchst Du nämlich nicht dauernd bezahlen. Auch nicht beim ersten Date. Da zahlst Du vielleicht das Essen, wenn Du magst, aber beim späteren Cocktails-trinken oder im Kino, kannst Du das meiner Meinung nach ganz galant lösen, indem Du sie bittest, Dir 'n Caipi oder 'ne Tüte Popcorn zu holen. Fertig.

"Hören Sie? Ich werde niemals, niemals mit Ihnen schlafen!"
"Tja, 'Niemals-Sex-Gelübde' werden erst wieder ab 9 Uhr morgens angenommen."

Ich habe bestimmte Gedanken vorsorglich in die Käfige der sprachlichen Korrektheit gesperrt.
Nun stehe ich manchmal am Gitter und bestaune schaudernd ihre funkelnde Wut.

Mitstreiterin der Sittlichen Allianz der Tugend in redlicher Einigkeit | Selbsternannte Pummelfee, Problemzonenröschen, Meisterin des Wehklangs, Wildnisrose, Baywatch-Rose, Problemzone des XP, OutdoorRose, Bootrose, Bondage-bluerose, Schraubrose, worst-ava-in-the-world-Rose, RollerGang-Rose, Radtour-Rose, Mauerweg-Such-Rose, Verliebt-Rose, Bewerbungs-Rose, gegen-materialistische-Bedürfnisspiralen-Rose, traurig-über-kleinteilige-Seinsprovinzen-Rose, Chilli-Rose, Arbeits- vs. Freizeitblaurose, Unterbewusstseins-Rose, blaulama3, Lebkuchen-Rose, Mir-fehlt-etwas-was-Männer-haben-Rose, Bumsrose, Plattrose, Elbwasserradelrose, W-LAN-Rose, Karibik-Rose, Transzendenz-Rose, Schuld-Rose, Streik-Rose, Hornet-Rose, Pyromanie-Rose, Überqualifiziert-Rose, Ironie-Rose, Kaiserin-von-Schreiland-Rose, Gänseblümchen-Rose, Pabst-Rose, Ischias-Rose, Rollerderby-Rose, Ichiban-Karaoke-Rose, Surf-Rose
 Beiträge: 14.042 | Punkte: 21.096 | Wohnort: Sin City | Registriert seit: 4261 Tagen (Jan 2007)
 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 15:09
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 17:29
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#3 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau


Themenstarter/in
Ja das selbe habe ich mir auch irgent wie gedacht. Mich wundert halt das Sie mich trotzdem noch anruft und mit mir redet.

Ok würde sinn machen, wenn Sie demnächst wieder irgent wo hingefahren werden möchte. Ich gebe es zu, Frauen zu verstehen ist für mich nicht wirklich leicht und ich hole mir da lieber eine zweit oder dritt Meinung ein.

Werde jetzt den kontakt nicht sofort abbrechen, sondern schauen was sich da noch ergibt, aber zum fahren hab ich leider im Moment nicht mehr soviel Zeit *g*
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 18:47
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#4 | Zitieren |

Milchreis ist Offline Milchreis
Petting-Fan



Alter: 24
Geschlecht: Männlich
Nach meiner Auffassung nutzt Sie Dich aus!
Hat Sie auch mal "Danke" gesagt?
Kenne solche Sorten von Mensch gut, typisches Verhaltensmuster ist Honig um dem Mund schmieren und ein sicheres Gefühl vermitteln. Ich meine, wie lange kennt Ihr Euch und wie viel Geld ist Dir das ganze in der kurzen Zeit Wert? Einige lassen sich damit lange verarschen, Du hinterfragst das Verhalten und das ist schon mal gut.

Kann mich auch irren aber ist meine Meinung.
 Beiträge: 184 | Punkte: 189 | Wohnort: Niedersachsen | Registriert seit: 2556 Tagen (Sep 2011)
 
Neuer Beitrag 24.01.2014, 20:43
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#5 | Zitieren |

Notion ist Offline Notion
Peepshow-Casanova

Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Nach einer halben Stunde kam Sie dann wieder (...)



Find ich eigentlich krasser als alle Cocktails dieser Welt. Da gehören aber fairerweise 2 dazu. Und wer sich für eine Hand auf einem Bein entschuldigt, die nach 3 Minuten "reklamiert" wurde...

Es ist nicht arg weit aus dem Fenster gelehnt zu sagen, dass sie sich daneben benimmt schlicht weil sie's kann.

Simply a Notion.
 Beiträge: 274 | Punkte: 344 | Wohnort: Nord-Süd-Spagat | Registriert seit: 2331 Tagen (May 2012)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 03:24
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#6 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau


Themenstarter/in
Ja du hast recht, es gehören 2 dazu! Leider bin ich der zweite *g*

Was die Entschuldigung angeht, nun da sehe ich keinen Fehler. Wenn jemand was nicht möchte, was ich getan habe, dann kann man sich dafür ja auch entschuldigen, ist nur höfflich.

Nun man lernt leider nie aus Ich bedanke mich ersteinmal für eure Ratschläge!
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 12:07
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#7 | Zitieren |

Don-Giovanni123 ist Offline Don-Giovanni123
Dunkel-Bumser



Alter: 44
Geschlecht: Männlich
ManePaleon schrieb:
Wenn jemand was nicht möchte, was ich getan habe, dann kann man sich dafür ja auch entschuldigen, ist nur höfflich.


Die Einen nennen es höflich, die Anderen dusslig!!

Sie suchte einen Deppen, der ihr Dolce Vita bezahlt und den Chauffeur spielt: SIE HAT IHN GEFUNDEN!
Es mag ja als höflich gelten, dass der Mann das Date bezahlt, aber die Dame sollte wenigstens so tun, als ob sie ihre Rechnung selbst begleichen wolle.

Falls Dir nochmal eine begegnen sollte, die die Rechnung mit Cocktails hochtreibt, sag dem Kellner: "Die Rechnung geht getrennt" und verabschiede Dich höflich: Wenn Du die Tussi nicht bekommst, hast Du nicht nur der restlichen Männerwelt einen Gefallen getan, sondern den allergrößten DIR SELBST!

Vorabendserien sind die Schweinegrippe des Fernsehens
 Beiträge: 435 | Punkte: 659 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 2920 Tagen (Sep 2010)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 13:04
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#8 | Zitieren |

Möter ist Offline Möter
Partner-Versteher
Get Balls, Alten.

Finger weg von der Schlampe. Das Mädel hat keinen Anstand und du wirst sowieso nicht rangelassen.

Das du überhaupt 42 kilometer fährst um die Alte zu einem Piercingstudio zu fahren macht dich zum Kandidaten für den Darwin-Award.

Ist die zu blöd die öffentlchen Verkehrsmittel zu nutzen, oder wie?

Du hast Dich selbr ausselektiert. Mädel wollen keine Kerle, die glauben sie könnten eine Muschi kaufen oder müssten nur genug "Gefälligkeiten" erbringen und sie bekommen einen Blowjob.

So wird das nichts. sag das nächste mal "nein" und biete ihr an Dich zu besuchen. Und mach lieber etwas colles zusammen. Und ihre Argentinischen Steaks kann die Alte demnächst auch bezahlen.

Und auf gar keinen Fall mehr "Gefälligkeitsfahrten". damit schadest Du dir nur.

"Sind sie eigentlich verheiratet ?"
- "Nein, aber meine Freundin"
 Beiträge: 767 | Punkte: 1.090 | Wohnort: Ruhrgebiet | Registriert seit: 3256 Tagen (Oct 2009)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 13:09
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#9 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau


Themenstarter/in
Ähm, mein Ziel war es nicht Sie zu "kauen" ganz bestimmt nicht. Ist vielleicht schwer zu glauben, aber wenn ich ein Date habe, ist es nicht mein Ziel die Frau möglichs schnell ins Bett zu bekommen.

Eigentlich hab ich auf eine längere Partnerschaft gehoft, bzw. war dies das eigentliche "Ziel". Wobei natürlich erst wenn man sich ein wenig näher kennenzulernen.

Das es in einer Beziehung dann auch mal ins eingemachte geht, ist natürlich selbstverständlich.

Aber, da mir bisher jeder das gleiche hier sagt, ist es wirklich eindeutig. Nochmals vielen dank!
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 13:09
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 15:30
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#10 | Zitieren |

Don-Giovanni123 ist Offline Don-Giovanni123
Dunkel-Bumser



Alter: 44
Geschlecht: Männlich
ManePaleon schrieb:
...Ist vielleicht schwer zu glauben, aber wenn ich ein Date habe, ist es nicht mein Ziel die Frau möglichs schnell ins Bett zu bekommen.


Stell Dir vor, Du würdest ein Date haben, mit dem Ziel eine Beziehung zu starten . Würdest Du in der Erwartung, das SIE bezahlt, die Rechnung hochtreiben? Würdest Du sie die nächste Rechnung auch bezahlen lassen? Würdest Du sie eine halbe Stunde im Auto warten lassen? Würdest Du von Ihr erwarten, dass sie Dich sonstwohin fährt? Würdest Du erwarten, dass sie sich bei Dir entschuldigt, wenn sie Dir auf`s Knie fasst und Dir geht`s zu schnell?

Wohl kaum!

ALSO was wird SIE wollen? Eine Beziehung? Einen ONS?
Wohl kaum!

Sie suchte erfolgreich einen Deppen!

Vorabendserien sind die Schweinegrippe des Fernsehens
 Beiträge: 435 | Punkte: 659 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 2920 Tagen (Sep 2010)
 
Neuer Beitrag 25.01.2014, 15:40
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#11 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau


Themenstarter/in
Ich gebe dir ja recht

Kann mich da nicht rausreden ^^

Brauchte halt, ne zweite Meinung, da ich manchmal ein wenig Paranoid bin.

Aber der Fall ist eigentlich eindeutig^^
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 26.01.2014, 10:53
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#12 | Zitieren |

ARRG ist Offline ARRG
Romantiker



Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Machs wie beim Fake Taxi. Das nächste mal sagst du auf halber Strecke, komm zeig mir mal deine Möpse dafür oder ich lass dich aussteigen. Das ganze musst du mit ner versteckten Kamera filmen und Zack hast du sie in der Hand.
Da sag nochmal einer man würde aus Pornos nix lernen.

Ich grüße Ajax
 Beiträge: 645 | Punkte: 824 | Wohnort: Marbach am Neckar | Registriert seit: 4470 Tagen (Jun 2006)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 09:24
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#13 | Zitieren |

Don-Giovanni123 ist Offline Don-Giovanni123
Dunkel-Bumser



Alter: 44
Geschlecht: Männlich
ARRG schrieb:
... Das nächste mal sagst du auf halber Strecke, komm zeig mir mal deine Möpse dafür oder ich lass dich aussteigen...


Na der "Tip" hilft dem TE ganz sicher weiter!

Vorabendserien sind die Schweinegrippe des Fernsehens
 Beiträge: 435 | Punkte: 659 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 2920 Tagen (Sep 2010)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 11:53
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#14 | Zitieren |

SecondSkin ist Offline SecondSkin
Wochenend-Rasierer



Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Modernes Hinterherlaufen, billiger Taxiservice oder doch vorsätzliches Hirnreset? Du bist durch eigenes Agieren in der Schublade der netten Loser gelandet, herzlichen Glückwunsch

Mal ganz davon ab, dass sie jede Form deiner Zuneigung, Gefühlsduselei, oder kleiner Verliebheit, wie auch immer, offensichtlich ja auch noch so ausgelegt, dass du sie ja nur eingesetzt hast, um Sex zu bekommen

So ein klein wenig von ihrem Podest würde ich sie trotzdem noch stoßen, bzw. ihr das Machtgefühl nehmen, allein fürs eigene Ego, subtile Beleidigungen sind dafür immer gut

Eine Stange Feingold zu gewinnen! Lecke hier ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ mit deiner Zunge und finde heraus, ob Du die Gewinnerin bist!
 Beiträge: 449 | Punkte: 544 | Wohnort: Winterfell | Registriert seit: 1887 Tagen (Jul 2013)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 12:35
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#15 | Zitieren |

carambahey ist Offline carambahey

Operator
Fetischist




Alter: 59
Geschlecht: Männlich
In einer Partnerschaft sollte Geben und Nehmen in einem gesunden Verhältnis zueinander stehen.

Deinen Ausführungen entnehme ich, dass bisher nur du gegeben hast und die Lady gern mit vollen Händen genommen hat.

Um die Frage in deiner Überschrift zu beantworten: Ja, du wirst von ihr ausgenutzt.

Wie du nun damit umgehst liegt allein bei dir.

Zitat von Rübennase:
"Der Sex wird mit zunehmendem Alter definitiv besser."
Meine Meinung:
STIMMT!
 Beiträge: 15.364 | Punkte: 8.142 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 4088 Tagen (Jul 2007)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 12:35
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 12:45
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#16 | Zitieren |

Notion ist Offline Notion
Peepshow-Casanova

Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
ARRG schrieb:
Machs wie beim Fake Taxi. Das nächste mal sagst du auf halber Strecke, komm zeig mir mal deine Möpse dafür oder ich lass dich aussteigen. Das ganze musst du mit ner versteckten Kamera filmen und Zack hast du sie in der Hand.





Wer so Nummern über sich ergehen lässt, kann in bestem Fall genau eins tun: Draus lernen. Nicht mehr und nicht weniger.
Alles Andere ist die berühmte Sache mit dem Niveau...

Simply a Notion.
 Beiträge: 274 | Punkte: 344 | Wohnort: Nord-Süd-Spagat | Registriert seit: 2331 Tagen (May 2012)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 15:26
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#17 | Zitieren |

ARRG ist Offline ARRG
Romantiker



Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Ich vergas die xpbulletin'sche Goldwaage.

Ich grüße Ajax
 Beiträge: 645 | Punkte: 824 | Wohnort: Marbach am Neckar | Registriert seit: 4470 Tagen (Jun 2006)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 17:05
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#18 | Zitieren |

K1 ist Offline K1
Peepshow-Casanova



Alter: 33
Geschlecht: Männlich
ManePaleon schrieb:

Was die Entschuldigung angeht, nun da sehe ich keinen Fehler. Wenn jemand was nicht möchte, was ich getan habe, dann kann man sich dafür ja auch entschuldigen, ist nur höfflich.



An sich eine gute Einstellung, aber irgendwo muss man da auch ne Grenze ziehen.
Es war nur ihr Knie! Du hast ihr ja nicht an den Hintern oder die Brust gelangt oder ihr damit in irgend einer Weise weh getan. Sich dafür zu entschuldigen, nachdem man schon ein Date zusammen hatte und sich somit eigentlich nicht zum 1. Mal trifft, find ich schon irgendwie ziemlich devot. Ich hätt in der Situation wohl nach ihrem Kommentar ein ironisches "Ach verdammt!" oder sowas vom Stapel gelassen.

Und nein, es gehört heute nicht mehr zwingend zum guten Ton, die Frau beim 1. Date mit auszuhalten. Ich zumindest bestehe da erstmal immer auf getrennten Kassen. Wieso soll ich jemanden einfach so einladen, mit dem ich mich nacher vielleicht nicht verstehe oder wo nichts draus wird? Seh ich garnicht ein! Zudem sortiert man so gleich von vornherein die schwarzen Schafe aus, die nur "durchgefüttert" werden wollen. Und wenn man im Verlauf des Treffens merkt, das es gut läuft, kann man(n) ja immer noch sagen "Lass die Geldbörse in der Tasche, die Rechnung übernehme ich!"

Bevor man glaubt, was einem heute in den öffentlichen Medien erzählt wird, sollte man sich
immer erst die Frage stellen, wer von der jeweiligen Meldung profitieren könnte!
 Beiträge: 150 | Punkte: 267 | Wohnort: D | Registriert seit: 4206 Tagen (Mar 2007)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 17:36
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#19 | Zitieren |

ManePaleon ist Offline ManePaleon
Jungfrau


Themenstarter/in
Ja da gebe ich dir recht. Ich bin halt immer noch ein wenig Altmodisch in der Sache. Ich lade die Dame halt gerne ein, bisher wurde es auch noch nie so übertrieben.

Meist nehmen Sie dann ein zwei normale Getränke und ein Essen im mittleren Preis Segment

Was mir nicht bewusst war, das man damit die andeutung macht, das man eine Frau damit kaufen möchte und somit ins Bett bekommen möchte. Hab ich nie drüber nachgedacht.

Ich meine ich bin nicht brüde, aber ich plane fürs erste Date keinen Sex ein, bin froh wenn es am Abend so weit kommt das man sich vielleicht das Händchen hält *G*

Es ist unheimlich schwierig für mich, abzuschätzen in wie weit ich das Tempo voran treiben soll, was ist angemessen was nicht? Wie reagiert man auf eine abfur, versucht man es 2h später noch einmal? Oder läßt man es sein.

Wie liest man eine Frau richtig, lächelt Sie lacht Sie, bedeutet ja das Sie Spaß hat, aber bedeutet das auch das man einen schritt weiter gehen kann....

Jaja für einige hier wird das wohl alles kein problem sein, für mich schon.

Zu meiner Person, ich habe damals meine erste Freundin direkt Geheiratet *g*...nach 8 Jahren ging dann die Ehe in die brüche, danach hatte ich noch zwei Beziehungen, also nicht wirklich die mega erfahrung, daher auch meine Unsicherheit.

Ich selber halte mich nicht für häßlich oder dergleichen, hab nen einiger maßen guten Job und auch mein Geld womit ich gut auskomme, nur halt die Richtige Dame, die fehlt. Und das gestalltet sich wesentlich schwerer als ich gedacht hätte *g*
 Beiträge: 6 | Punkte: 13 | Wohnort: Upgant-Schott | Registriert seit: 1705 Tagen (Jan 2014)
 
Neuer Beitrag 27.01.2014, 18:24
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#20 | Zitieren |

blaurose3 ist Offline blaurose3

Operator
Domina




Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Ich glaube, Du machst Dir da viel zu viele Gedanken. Und dann gehst Du das von der falschen Seite an. Nach dem, was Du schreibst, versuchst Du, der jeweiligen Dame so viel wie möglich Recht zu machen und ihre Gedanken/ Körpersignale etc. zu lesen.
Dabei gehts doch eher darum, dass Ihr Euch sympathisch seid, Euch gut versteht usw.. Sowas funktioniert meiner Meinung nach immer dann am besten, wenn man sich nicht dauernd Gedanken macht (oder machen muss), ob das nun gerade richtig so war oder wie der andere das meint oder ob er noch zufrieden ist, ob ihn irgendwas stört etc.. Da wirst Du ja irre bei

Insofern: Sei so, wie Du bist. Wenn Du zahlen möchtest, zahlst Du. Wenn nicht, dann nicht. Wenn Dir danach ist, die Hand auf ihr Knie zu legen (weil Du sie eben anfassen möchtest oder ihr zeigen möchtest, dass Du sie willst), dann mach das. Da überleg nicht erst, ob der Moment stimmt oder so. Wenn sie nicht will, dann sagt sie es (was die eine Dame ja auch gemacht hat). Aber nur so zeigt sich ja, ob Ihr auf der gleichen Welle schwimmt. Wenn gegenseitige Sympathie da ist, dann kannst Du fast nichts "falsch" machen. Dann sieht man über Sachen weg, die einem nicht ganz so zusagen oder macht einen Witz drüber und gut ist - aber die Anziehungskraft verschwindet nicht.

Ich hab z.B. keine festen Regeln für Dates - also wann was zu passieren hat - und wenn ich auf jemanden stehe und er zeigt es mir, indem er mich z.B. anfasst, dann sag ich dazu nicht nein. Ob das nun gleich beim ersten Date ist: Völlig egal.
Deswegen vermute ich auch, dass die Dame nicht so ein starkes romantisches Interesse an Dir hat, wie Du an ihr.

"Hören Sie? Ich werde niemals, niemals mit Ihnen schlafen!"
"Tja, 'Niemals-Sex-Gelübde' werden erst wieder ab 9 Uhr morgens angenommen."

Ich habe bestimmte Gedanken vorsorglich in die Käfige der sprachlichen Korrektheit gesperrt.
Nun stehe ich manchmal am Gitter und bestaune schaudernd ihre funkelnde Wut.

Mitstreiterin der Sittlichen Allianz der Tugend in redlicher Einigkeit | Selbsternannte Pummelfee, Problemzonenröschen, Meisterin des Wehklangs, Wildnisrose, Baywatch-Rose, Problemzone des XP, OutdoorRose, Bootrose, Bondage-bluerose, Schraubrose, worst-ava-in-the-world-Rose, RollerGang-Rose, Radtour-Rose, Mauerweg-Such-Rose, Verliebt-Rose, Bewerbungs-Rose, gegen-materialistische-Bedürfnisspiralen-Rose, traurig-über-kleinteilige-Seinsprovinzen-Rose, Chilli-Rose, Arbeits- vs. Freizeitblaurose, Unterbewusstseins-Rose, blaulama3, Lebkuchen-Rose, Mir-fehlt-etwas-was-Männer-haben-Rose, Bumsrose, Plattrose, Elbwasserradelrose, W-LAN-Rose, Karibik-Rose, Transzendenz-Rose, Schuld-Rose, Streik-Rose, Hornet-Rose, Pyromanie-Rose, Überqualifiziert-Rose, Ironie-Rose, Kaiserin-von-Schreiland-Rose, Gänseblümchen-Rose, Pabst-Rose, Ischias-Rose, Rollerderby-Rose, Ichiban-Karaoke-Rose, Surf-Rose
 Beiträge: 14.042 | Punkte: 21.096 | Wohnort: Sin City | Registriert seit: 4261 Tagen (Jan 2007)
 
Neuer Beitrag 28.01.2014, 09:48
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#21 | Zitieren |

Don-Giovanni123 ist Offline Don-Giovanni123
Dunkel-Bumser



Alter: 44
Geschlecht: Männlich
K1 schrieb:
...Zudem sortiert man so gleich von vornherein die schwarzen Schafe aus, die nur "durchgefüttert" werden wollen. ...





blaurose3 schrieb:
... versuchst Du, der jeweiligen Dame so viel wie möglich Recht zu machen und ihre Gedanken/ Körpersignale etc. zu lesen.
Dabei gehts doch eher darum, dass Ihr Euch sympathisch seid, Euch gut versteht usw...





Blaurose trifft den Nagel uff`n Kopp: DU versuchst es IHR recht zu machen: WILLST DU SO EINE BEZIEHUNG???

Also ich bevorzuge eine Liason auf Augenhöhe - was nicht bedeutet, dass ich es IHR nicht MAL "Recht mache" ... und umgedreht finde ich das auch MAL schön.

Dreht den "date"-Spieß doch mal rum: Wenn Sie Dich interessant findet, wird sie das schon rüberbringen! Wie genau, das merktst Du im Einzelfall: Ein nettes Dankeschön mit Frage nach Wiederholung oder "Kommste mit?" oder "Ich ruf Dich an." oder ...

Vorabendserien sind die Schweinegrippe des Fernsehens
 Beiträge: 435 | Punkte: 659 | Wohnort: Erfurt | Registriert seit: 2920 Tagen (Sep 2010)
 
Neuer Beitrag 28.01.2014, 11:25
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#22 | Zitieren |

SecondSkin ist Offline SecondSkin
Wochenend-Rasierer



Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Gegebenenfalls solltest du auch über eine andere Form des Eröffnungsdates nachdenken, klar wollen die Damen reden, aber ob man nach 2 Stunden erzwungenem Smalltalk beim Essen irgendeine Leidenschaft spüren kann bezweifel ich, da spürt man maximal Sympathie oder einfach nur, dass das Zwischenmenschliche passt

Eine Stange Feingold zu gewinnen! Lecke hier ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ mit deiner Zunge und finde heraus, ob Du die Gewinnerin bist!
 Beiträge: 449 | Punkte: 544 | Wohnort: Winterfell | Registriert seit: 1887 Tagen (Jul 2013)
 
Neuer Beitrag 28.01.2014, 15:43
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#23 | Zitieren |

endorphin ist Offline endorphin
Attention Whore



Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
SecondSkin schrieb:
Gegebenenfalls solltest du auch über eine andere Form des Eröffnungsdates nachdenken, klar wollen die Damen reden, aber ob man nach 2 Stunden erzwungenem Smalltalk beim Essen irgendeine Leidenschaft spüren kann bezweifel ich, da spürt man maximal Sympathie oder einfach nur, dass das Zwischenmenschliche passt



Ideal ist das, was zu einem passt. Generell.
Aber wenn es an der Art und Weise UND an der gegenseitigen Anziehung hakt, ist das Was (man macht) schon wieder recht schnulli. Andersrum genauso.
Ich hatte auch schon sehr spannende und sexy Dates in Restaurants und gehe generell gern essen.

Hier weht der Wind zu scharf, wir müssen woanders essen.

 Beiträge: 12.113 | Punkte: 12.797 | Wohnort: CCAA | Registriert seit: 4129 Tagen (Jun 2007)
 
Neuer Beitrag 28.01.2014, 16:31
 Re: Werde ich nur ausgenutzt?

#24 | Zitieren |

SecondSkin ist Offline SecondSkin
Wochenend-Rasierer



Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Das hatte ich auch, komischerweise wollten die wenigsten Damen, dass ich die Rechnung komplett übernehme, oder steckten mir vorher schon einen Schein zu, egal wie ich mich sträubte. Oder wenn es so lief wie vom TE beschrieben, übernahm ich das Essen, sie die Cocktails in der Bar oder umgekehrt Denn ehrlich gesagt, spüre ich recht schnell ob man sich auf Augenhöhe begegnet, sich mehr vorstellen kann oder es keinen Sinn macht, was mir bisher nur einmal passierte, aber da investierte ich nur in mein Getränk und zog mich galant aus der Affäre, was leider nicht verhinderte, dass sie noch 2 Wochen stalkte…

Eine Stange Feingold zu gewinnen! Lecke hier ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ mit deiner Zunge und finde heraus, ob Du die Gewinnerin bist!
 Beiträge: 449 | Punkte: 544 | Wohnort: Winterfell | Registriert seit: 1887 Tagen (Jul 2013)
 
Neuer Beitrag 28.01.2014, 16:31
 Werbung

AdBot
Mister Ad

Seiten (1): [1]

  

xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Flirt Forum & Liebe Forum » Werde ich nur ausgenutzt?

[ Neue Antwort ]


Heute ist der 26.09.2018, 06:46 Uhr

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.


Powered by: xpBulletin Board Version 2.3.0
Generiert in 0.1090 Sekunden
« Übersicht | @Twitter | @Facebook | Sitemap | Impressum »