Unser neuestes Mitglied: wolf30003

136 Besucher derzeit online [ Zeigen ]

Startseite | Werbefreies Forum: Jetzt Mitglied werden! | Login | Team | Suchen
Statistik | Hilfe / FAQ | Regeln
Willkommen auf dem xpBulletin Board, Gast.
Du bist nicht registriert oder eingeloggt.
Dein Letzter Besuch war am: 20.01.2018, 22:09 Uhr.
[ Alles als gelesen markieren ]
xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Fetisch & BDSM » Erfahrung mit NS?
Benutzer im Forum aktiv: Keine

[ Neue Antwort ]


Autor
Thema: Erfahrung mit NS?

Bewertung: 7 Bewertungen - Durchschnitt: 4.43

Seiten (6): « 1, 2, 3, 4, 5, [6]

Neuer Beitrag 05.01.2011, 15:16
 Re: Erfahrung mit NS?

#151 | Zitieren |

freigeist ist Offline freigeist
Peepshow-Casanova

Geschlecht: Männlich
Schön, daß Du wieder dabei bist, Delfine!

Na gut, die Anzahl der Frauen, bei denen ich die Ejakulation erlebt habe oder sicher davon weiß, geht natürlich nicht in die Dutzende. Es gibt aber keinen Vorratsbehälter für die Ejakulationsflüssigkeit (ähnlich der Blase für Urin), wodurch die Menge, die rausspritzt, begrenzt ist. Eben nur soviel, wie die Drüsen gerade produzieren. Ein Vergleich wären z. B. Speicheldrüsen. Wenn sich die Frau in einer Menge von schätzungsweise einem Trinkglas (200 ml) oder mehr entleert, so kann ich mir nicht vorstellen, daß das alles Ejakulation sein soll. Aber wie gesagt: ich mag ja ihren Urin, er ist mir lieber als die etwas suspekte Ejakulationsflüssigkeit, die zudem nur eine Minderheit abgibt.

Ich bin jetzt eher von einer vollen Blase ausgegangen Man muß eine Frau auch nicht dazu zwingen, manche wissen genau, daß ein Orgasmus mit voller Blase intensiver sein kann, aber natürlich auch feuchter. Also wird das ganz bewußt mit einbezogen und das Bett entsprechend vorbereitet.

Es soll sich übrigens keiner von gewissen Pornos "belehren" lassen. Bei den Frauen dort wird Wasser in die Scheide gepumpt, was dann zu gewaltigen "Rohrbrüchen" führt...
 Beiträge: 154 | Punkte: 290 | Wohnort: Europa | Registriert seit: 3488 Tagen (Jul 2008)
 
Neuer Beitrag 05.01.2011, 15:16
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 06.01.2011, 09:13
 Re: Erfahrung mit NS?

#152 | Zitieren |

Jerefa ist Offline Jerefa
Attention Whore



Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
freigeist schrieb:
Eben nur soviel, wie die Drüsen gerade produzieren.


Jein. Lässt sich einfach nicht mit den Speicheldrüsen vergleichen. Die Flüssigkeit kommt - auf welche Weise auch immer - auch aus dem umliegenden Gewebe und die Menge übersteigt bei weitem das Fassungsvermögen besagter Drüsen.

Wie genau, ist der Wissenschaft schlicht nach wie vor ein Rätsel.



freigeist schrieb:
kann ich mir nicht vorstellen, daß das alles Ejakulation sein soll


Musst du auch nicht können. Dennoch gewissermaßen Tatsache.
Und ja, die Mengen KÖNNEN erheblich sein!!




freigeist schrieb:
die etwas suspekte Ejakulationsflüssigkeit


Ich muss jetzt wohl nicht wirklich kapieren, was daran so suspekt ist, hm?



freigeist schrieb:
daß ein Orgasmus mit voller Blase intensiver sein kann, aber natürlich auch feuchter.


Ist richtig... was in erster Linie aber erstmal an der... wie nenn ich das jetzt... anderen Druckverteilung beim Sex liegt. Ist einfach intensiver, wenn die Blase was gefüllt ist. Und das muss rein gar nichts damit zu tun haben, dass frau gern laufen lässt oder auch nicht.


freigeist schrieb:
Ich finde, man sollte sich da nicht solche Gedanken machen, woraus die Flüssigkeit besteht. Es ist einfach (oft) Bestandteil eines Orgasmus, und man sollte sich dem mit allen Facetten hingeben, ohne Angst oder Unsicherheit.


Na, dem kann ich mich doch rundheraus anschließen.

Nur eins vllt. noch: Die Ejakulation gibt es durchaus OHNE Orgasmus.
Kann zusammenfallen, ist an sich aber unabhängig. Dazu ist aber im entsprechenden Thread auch schon mal in epischer Breite geschrieben worden.

Beitrag editiert von Jerefa am 06.01.2011, 09:17

Was du nicht kennst, das, meinst du, soll nicht gelten?
Du meinst, daß Phantasie nicht wirklich sei? -
Aus ihr allein erwachsen künft'ge Welten:
In dem, was wir erschaffen, sind wir frei.

Michael Ende
 Beiträge: 9.079 | Punkte: 11.099 | Wohnort: LE | Registriert seit: 4113 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 06.01.2011, 09:13
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 06.01.2011, 12:41
 Re: Erfahrung mit NS?

#153 | Zitieren |

freigeist ist Offline freigeist
Peepshow-Casanova

Geschlecht: Männlich
Zitat:
Wie genau, ist der Wissenschaft schlicht nach wie vor ein Rätsel.

Eben das ist das suspekte daran. Ist ja nicht so, daß Frauen erst seit 30 Jahren ejakulieren, sondern ganz sicher auch schon vor 3000 Jahren. Jede andere Körperflüssigkeit ist bis ins einzelne bekannt, aber "diese" nicht?
Zitat:
Die Ejakulation gibt es durchaus OHNE Orgasmus.

Ich weiß, Genau so hab ich sie das erste mal erlebt. Wir waren zwar bereit zum Sex, aber zu diesem Zeitpunkt einfach nur nackt. Und dann "pißte" sie mich an Ich fand es nur süß, war ja auch schon damals nicht ganz ohne NS-Erfahrung.
Zitat:
das muss rein gar nichts damit zu tun haben, dass frau gern laufen lässt oder auch nicht.

Nein, sogar im Gegenteil: manche Frauen haben so eine Angst, Urin zu "verlieren", daß sie am liebsten noch während des Sex mal kurz die Toilette aufsuchen würden. Einfach nur schade
 Beiträge: 154 | Punkte: 290 | Wohnort: Europa | Registriert seit: 3488 Tagen (Jul 2008)
 
Neuer Beitrag 06.01.2011, 20:06
 Re: Erfahrung mit NS?

#154 | Zitieren |

Jerefa ist Offline Jerefa
Attention Whore



Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
freigeist schrieb:
Ich weiß, Genau so hab ich sie das erste mal erlebt.


Ja, was war es denn nun, entscheid dich doch mal.

Was du nicht kennst, das, meinst du, soll nicht gelten?
Du meinst, daß Phantasie nicht wirklich sei? -
Aus ihr allein erwachsen künft'ge Welten:
In dem, was wir erschaffen, sind wir frei.

Michael Ende
 Beiträge: 9.079 | Punkte: 11.099 | Wohnort: LE | Registriert seit: 4113 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 06.01.2011, 23:14
 Re: Erfahrung mit NS?

#155 | Zitieren |

freigeist ist Offline freigeist
Peepshow-Casanova

Geschlecht: Männlich
Zitat:
Ja, was war es denn nun, entscheid dich doch mal.


Du machst es aber kompliziert:
Auf Grund meiner bisherigen Erfahrung hielt ich es damals für Urin, später war mir dann aber klar, daß es eine Ejakulation war.

Alles klar?
 Beiträge: 154 | Punkte: 290 | Wohnort: Europa | Registriert seit: 3488 Tagen (Jul 2008)
 
Neuer Beitrag 08.01.2011, 14:01
 Re: Erfahrung mit NS?

#156 | Zitieren |

Ebyon ist Offline Ebyon
Klugscheißer

Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Wieso NS was gefällt dir dran?
 Beiträge: 72 | Punkte: 38 | Wohnort: Oranienburg | Registriert seit: 2569 Tagen (Jan 2011)
 
Neuer Beitrag 10.01.2011, 19:46
 Re: Erfahrung mit NS?

#157 | Zitieren |

Jerefa ist Offline Jerefa
Attention Whore



Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
freigeist schrieb:
Du machst es aber kompliziert:
Auf Grund meiner bisherigen Erfahrung hielt ich es damals für Urin, später war mir dann aber klar, daß es eine Ejakulation war.

Alles klar?


Würd ich jetzt Krümelkacken, würd ich sagen: "Nö, du drückst dich unklar aus."

Aber sei s drum. Fragenden Menschen kann geholfen werden, insofern danke für die Aufklärung.

Was du nicht kennst, das, meinst du, soll nicht gelten?
Du meinst, daß Phantasie nicht wirklich sei? -
Aus ihr allein erwachsen künft'ge Welten:
In dem, was wir erschaffen, sind wir frei.

Michael Ende
 Beiträge: 9.079 | Punkte: 11.099 | Wohnort: LE | Registriert seit: 4113 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 10.01.2011, 23:51
 Re: Erfahrung mit NS?

#158 | Zitieren |

freigeist ist Offline freigeist
Peepshow-Casanova

Geschlecht: Männlich
Zitat:
Wieso NS was gefällt dir dran?

Das ist so, als fragte mich einer "wieso küssen, was gefällt Dir daran?" Es spricht einfach fast alle meine Sinne an (na gut, das Gehör weniger ) und zwar sehr positiv. Ich mag auch Erdbeertorte, Wasserfälle und Gewitter - sowas kann man nicht begründen, nicht für andere. Und wenn jetzt jemand sagt, es wäre eklig, dann muß ich antworten, daß ich im Gegensatz zu z. B. Zigarettenrauch Urin geradezu lecker finde. Natürlich nur von der richtigen Frau!
 Beiträge: 154 | Punkte: 290 | Wohnort: Europa | Registriert seit: 3488 Tagen (Jul 2008)
 
Neuer Beitrag 10.01.2011, 23:51
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 25.01.2011, 12:27
 Re: Erfahrung mit NS?

#159 | Zitieren |

AnonymousM ist Offline AnonymousM
Bravo-Leser



Geschlecht: Männlich
Also ich selber stehe nicht drauf, aber will es schon irgendwie mal ausprobieren - allerdings mit einer Frau als "gebender" Part - nicht empfangend.

Einfach nur, weil ich recht viele Dinge auch erst rausgefunden habe, weil die Sexualpartnerin dies unbedingt wollte und ich mich erst noch gesträubt habe - man kann ja nie wissen^^.
 Beiträge: 28 | Punkte: 62 | Wohnort: Ruhrpott | Registriert seit: 2552 Tagen (Jan 2011)
 
Neuer Beitrag 29.01.2011, 03:54
 Re: Erfahrung mit NS?

#160 | Zitieren |

papaanteportas ist Offline papaanteportas
Klugscheißer



Geschlecht: Männlich
Als Neuling, der noch nicht alle Posts geleden hat:
Ich finde NS-Spiele total geil- allerdings nicht unbedingt nach einer Spargelmahlzeit- . Wenn SIE viel Flüssigkeit- am Besten etwas Süßes- getrunken hat, ist der Natursekt wirklich lecker. Auch direkt an de Quelle aufnehmen ist einfach toll, genauso, wenn ich die feucht Wärme auf meiner Haut spüre, besonders natürlich im Genitalbereich. Anfängern rate ich, gaaanz viel Wasser trinken, dann kommt "unten" auch fast reines Wasser heraus!
Viel Spaß beim Ausprobieren!
 Beiträge: 18 | Punkte: 26 | Wohnort: Düsseldorf | Registriert seit: 2548 Tagen (Jan 2011)
 
Neuer Beitrag 17.02.2011, 18:58
 Re: Erfahrung mit NS?

#161 | Zitieren |

Ebyon ist Offline Ebyon
Klugscheißer

Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Toll für dich, aber weniger toll für andere ^^
 Beiträge: 72 | Punkte: 38 | Wohnort: Oranienburg | Registriert seit: 2569 Tagen (Jan 2011)
 
Neuer Beitrag 07.03.2011, 14:28
 Re: Erfahrung mit NS?

#162 | Zitieren |

love666courtney ist Offline love666courtney
Jungfrau
beachman schrieb:
hi also ich hab schon seit längerer zeit phantasien über ns und wollte mal fragen ob da schon jemand erfahrungen gesammelt hat und ob das ausleben so toll ist wie es man sich in der phantasie vorstellt.



Einfach ausprobieren. Und wen man kein Partnerin hat gibt es diverse Seiten wo man herumfragen kann, ganz anonym
 Beiträge: 16 | Punkte: 14 | Wohnort: Austria | Registriert seit: 2511 Tagen (Mar 2011)
 
Neuer Beitrag 26.03.2011, 12:42
 Re: Erfahrung mit NS?

#163 | Zitieren |

Gelöschter Account ist Offline Gelöschter Account
Jungfrau
Also.Ich trinke schon einige Jahre NS. Aber nie meinen eigenen,sondern nur von andern.(Gebern)
Oft mische ich den edlen Saft mit Cola oder etwas Rum. Ich stehe drauf und es schmeckt mir.Aber auch direckt in den Mund pissen macht mich an. Gerne durch eine Gruppe.(Männer & Frauen)

Dieser Account wurde gelöscht
 Beiträge: 8 | Punkte: 11 | Wohnort: Gelöscht | Registriert seit: 2493 Tagen (Mar 2011)
 
Neuer Beitrag 14.05.2011, 21:33
 Re: Erfahrung mit NS?

#164 | Zitieren |

jewgeny ist Offline jewgeny
Petting-Fan

Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Noch einmal gilt Rübennase der Dank, denn sonst babbeln die meisten anderen nur Dummzeug!
Ganz so medizinisch komme ich nicht 'rum bei dem Thema, aber ein paar Gedanken:
1. Sowohl Vagina als auch Penis gehören nicht nur der Erotik, sondern auch der "Entleerung"...
2. Daraus folgt: Die Natur muss wohl gemeint haben, dass der Urin (es sind ja geringe Spuren davon immer anwesend) wohl irgendwie ganz gut dorthin gehört.
3. Wer sich mit dem dem Thema "weibliche Ejakulation" schon beschäftigt hat, weiß irgendwann auch, dass u.U. teilweise auch eine spontane, also ungewollte Urinentleerung beim Sex (also beim Orgasmus) beteiligt sein kann, und wenn man davon ausgeht, dass die Natur an uns alles richtig eingerichtet hat, kann das also ein weiteres Mal nicht so gänzlich fehl am Platz sein.
4. Im Zuge einer sexuellen Erregung findet immer irgendwie auch eine innere Entgrenzung statt, Grenzen werden also überschritten, und jeder weiß ebenso gut, dass das Überschreiten von Grenzen erst recht unsere Phantasie und unsere Lust beflügelt.
5. Wer hat bei einer "69" denn noch nicht seine Zunge ein klein wenig in Richtung After streichen lassen? Und dann die vielleicht nur ahnungsweise Spur des typischen Geschmackes dort vernommen...?
Fazit: In der normalen, unparfümierten und gesunden Chemie des Körpers sind die Spuren der Ausscheidungen von den erotischen Spuren und Säften nicht zu trennen. Und so ist auch die Lust auf etwas mehr von diesen Säften nur eine folgerichtige Suche, wenn auch eben nicht gleich jedermanns Geschmack.
 Beiträge: 77 | Punkte: 177 | Wohnort: geisenheim | Registriert seit: 2993 Tagen (Nov 2009)
 
Neuer Beitrag 14.05.2011, 23:43
 Re: Erfahrung mit NS?

#165 | Zitieren |

Gelöschter Account ist Offline Gelöschter Account
Domina
Zitat:
1. Sowohl Vagina als auch Penis gehören nicht nur der Erotik, sondern auch der "Entleerung"...
2. Daraus folgt: Die Natur muss wohl gemeint haben, dass der Urin (es sind ja geringe Spuren davon immer anwesend) wohl irgendwie ganz gut dorthin gehört.

Wieso sollte Urin in die Vagina gehören? Der Ausgang der Harnblase liegt da jedenfalls nicht drin.

Zum Thema weibliche Ejakulation - die Experten streiten sich noch darum, ob es Urin, reines Ejakulat (ähnlich dem des Mannes, nur ohne Sperma) oder eine Mischung von beidem ist. Auch hier kommt die Flüssigkeit nicht aus der Vagina, sondern das Ejakulat aus den Paraurethraldrüsen, der Urin, wenn er denn abgeht, aus dem Harnröhrenausgang, die beide nicht in der Vagina liegen. Zum Abgang von Ejakulat ist im Übrigen kein Orgasmus nötig, auch wenn das oft zusammenfällt.
Zitat:
Fazit: In der normalen, unparfümierten und gesunden Chemie des Körpers sind die Spuren der Ausscheidungen von den erotischen Spuren und Säften nicht zu trennen. Und so ist auch die Lust auf etwas mehr von diesen Säften nur eine folgerichtige Suche, wenn auch eben nicht gleich jedermanns Geschmack.

Klingt fast so, als hat hier jemand eine Abneigung gegen das Waschen
Aber jedem das Seine.

Dieser Account wurde gelöscht
 Beiträge: 21.403 | Punkte: 30.690 | Wohnort: Gelöscht | Registriert seit: 5532 Tagen (Nov 2002)
 
Neuer Beitrag 15.05.2011, 01:32
 Re: Erfahrung mit NS?

#166 | Zitieren |

SiliconDream ist Offline SiliconDream
Klugscheißer

Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Ich mag beides!
Wenn meine Frau sich über mich stellt und ihren goldenen Sekt laufen lässt, dann ist das ein sehr geiles Gefühl. Abr ich mag es auch, wenn ich sie anpinkeln darf, über ihre Brüste und ihre Scham. Das hat sehr viel mit Vetrauen zu tun, weil es ja eigentlich eine "erniedrigende" Form der Sexualität ist.
 Beiträge: 11 | Punkte: 25 | Wohnort: Deutschland | Registriert seit: 2442 Tagen (May 2011)
 
Neuer Beitrag 15.05.2011, 01:32
 Werbung

AdBot
Mister Ad

Seiten (6): « 1, 2, 3, 4, 5, [6]

  

xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Fetisch & BDSM » Erfahrung mit NS?

[ Neue Antwort ]


Heute ist der 20.01.2018, 22:09 Uhr

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.


Powered by: xpBulletin Board Version 2.3.0
Generiert in 0.0843 Sekunden
« Übersicht | @Twitter | @Facebook | Sitemap | Impressum »