Unser neuestes Mitglied: MegamanX993

138 Besucher derzeit online [ Zeigen ]

Startseite | Werbefreies Forum: Jetzt Mitglied werden! | Login | Team | Suchen
Statistik | Hilfe / FAQ | Regeln
Willkommen auf dem xpBulletin Board, Gast.
Du bist nicht registriert oder eingeloggt.
Dein Letzter Besuch war am: 23.09.2017, 12:54 Uhr.
[ Alles als gelesen markieren ]
xpBulletin Board » Gauntlet Hall » Das Anmeldungsforum » sin's Sonderchara's
Benutzer im Forum aktiv: Keine

[ Neue Antwort ]


Autor
Thema: sin's Sonderchara's

Bewertung: 1 Bewertung - Durchschnitt: 5

Seiten (1): [1]

Neuer Beitrag 28.09.2002, 20:12
 sin's Sonderchara's

#1 | Zitieren |

sag_ich_nicht ist Offline sag_ich_nicht

Operator
Overgod



NAME:Nermak
ALTER:31 Jahre
GRÖSSE:1,49m
RASSE:Terraner
GESINNUNG: Die seines Auftraggebers
AUSSEHEN:Helbraune Haut, sehnig, sehrviele Narben(Über 300), langes, durch Sonnenlicht gebleichtes, schwarzes, schütteres Haar das er zu einem Pferdeschwanz zusamengebunden hat, kleine, gemeine, rötliche Augen die er immer mit einer schwarzen Sonnenbrille überdeckt, trägt meistens eine dicke Bomberjacke die er stehts verschlosssen hat und eine schwarze Lederhose,
HINTERGRUND:
Nermak ist in seiner Kindheit in der Karibik wegen seiner Kleinwüchsigkeit ständig verspottet worden weswegen er sich immer mehr mit der VooDoo-Priesterin seines Heimatdorfes anfreundete, seine Mutter wurde von denn Schergen eines Drogenbosses der in dem Dschungel nahe des Dorfes ein geheimes Drogenlabor hate vergewaltigt und erdrosselt als er 13 war, sein Vater war ein Säufer der Nermak ständig schlug und misshandelte, als er sich an dem Drogenbaron und an seinem Vater rächen wollte bot ihm die VooDoo-Priesterin ihre Hilfe an, in Wirklichkeit wollte sie ihn jedoch nur als Versuchskaninchen für eines ihrer Rituale haben, sie ersetzte Nermak's linke Niere in dem Ritual duch das Organ eines Zitteraals wodurch Nermak seither Stromstösse austeilen kann. Ausserdem injizierte sie ihm ein seltsames Gemisch aus Kräutern, Mineralien und dem Rückenmark von verschiedenen Tieren und Reptillien(u.a. Panther, Pfeilgiftfrösche, Chamälions & Vampirfledermäuse) und dem von einigen Toten VooDoo Priestern in seine Wirbelsäule was zur Folge hate das Nermak zu einem Übermenschen mutierte. Nermak war so darüber verärgert das die Priesterin ihn ausgenutzt hate das er mit seinen neuen Fähigkeiten die Priesterin tötete und ihr Blut trank.Mit 14 tötet er denn Drogenbaron, mit 15 seinen Vater. MIt 16 viel er einem Milliardär in die Hände der das Potential von Nermak zum Killer erkannte und förderte wofür Nermak für ihn als Kopfgeldjäger arbeitete. Mit 20 tötete Nermak ihn. Seither "arbeitet" er als "freier" Kopfgeldjäger.

"Sure, 90% of all [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]. That's because 90% of [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"pi [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is a [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"All the [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] are [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], it is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] like [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], let's [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "The [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
 Beiträge: 4.084 | Punkte: 3.741 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 5614 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 28.09.2002, 20:12
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 05.10.2002, 18:50
 Resident Evil rulez!

#2 | Zitieren |

sag_ich_nicht ist Offline sag_ich_nicht

Operator
Overgod





Themenstarter/in
Nachtrag:

Nach dem Nermak sich auf die Suche nach Genexperten machte um mehr über ide veränderungen an seinem Körper zu erfahren sties er auf denn Umbrella-Konzern. Nach einigen anfragen bot man ihm an im Austausch für eine Genprobe von ihm ihn mit dem experimentelen G-Virus zu infizeren der ihn dazu befähigen würde das gesammte Potential seines Gen-Pools zu nutzen. allerdings gab es einen Haken: Der G-Virus war verschwunden. Wärend der Jagd auf denn Exdämonen Hagen erhielt Nermak die Nachricht das man Albert Wesker eufgespürt hate und somit der auch der G-Virus. Nermak wurde 10 Sekunden nach erhalt der Nachricht bereits vo neinem Umbrella Helikopter abgeholt, dieser Konzern hatte so ziemlich überall Geheimlabore, sogar in der Wüste Gobi. In diesem Labor wurde ihm der G-Virus infizert im Austausch für eine Genprobe von ihm. Man hate natürlich versucht ihn zu betrügen und ihm nur Kochsalzlösung injiziert. Was jedoch niemand bei Umbrella wusse war das Nermak bereits beschrenkte Fähigkeiten zu Mutation besahs. Er mutierte zu seiner Fledermausgestalt die schrecklicher aussah als sie tasächlich gefährlich war da sie eigendlich Nermaks Körperkraft nur um ca. 0,25 Prozent erhöhte. Nermak kämpfte sich durch das Labor und fand schließlich ein echtes Exemplar des G-Virus. Nach der Injektion des G-Virus stieg seine Kraft unglaublich an. Kein Mensch wäre mehr ein Gegner für ihn und doch würde ihn woll ein Kopfschuß töten können. Dagegen hat er jedoch auch ein Mittel: Ein Stahlplatte ist in seinem Schädel.

"Sure, 90% of all [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]. That's because 90% of [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"pi [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is a [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"All the [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] are [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], it is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] like [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], let's [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "The [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
 Beiträge: 4.084 | Punkte: 3.741 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 5614 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 05.10.2002, 18:50
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 09.09.2004, 02:32
 Q

#3 | Zitieren |

sag_ich_nicht ist Offline sag_ich_nicht

Operator
Overgod





Themenstarter/in
NAME: Q (JA. Der Name ist geklaut. Allerdings NICHT aus Star Trek, auch wenns vieleicht den Anschein hat.)
ALTER: Existiert seit dem Moment in dem Schicksal zum ersten Mal einen Scherz gemacht hat.
RASSE: Unbekannt/Variert
GRÖSSE: Variert
GESINNUNG: Variert/nicht definierbar.
GESCHLECHT: Variert
KLASSIFIZIERUNG: Variert, jedoch kein Overgod. Etwas anderes. Ähnlich mächtig, aber kein Overgod.
AUSSEHEN: Variert, trägt jedoch immer einen grossen, dicken Granitstein sowie einen Regenschirm mit sich herum welche er immer von irgendwo aus dem nichts herbei holt.
CHARAKTER: Variert, nimmt jedoch die Welt um sich herum nie ganz ernst.
VERWENDETE WAFFEN: Wenn es nötig ist ist alles eine Waffe. Meistens jedoch der grosser, dicke Granitstein und der Regenschirm.
FÄHIGKEITEN: Allmächtig, in gewisser Weiße. ()
BESTIMMTES ZIEL: Schicksal beim Kartenspielen besiegen.
ÜBERZEUGUNG: Jimmis'erem.
SONSTIGES: Dieser Charakter ist KEIN Overgod. Auch wenn dort steht dass er Allmächtig ist... hab ich ihn für einen gaaaanz anderen Zweck geschaffen. WELCHEN genau werde ich später erklären. @_q Achja, eins noch, das ist ein reiner RPG Chara der nicht herrausvorderbar ist(Ich meine, ok, wenn ihr umbedingt einem Kampf mit ihm haben wollt, von mir aus... Aber das wäre schwachsinnig. Oo).

"Sure, 90% of all [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]. That's because 90% of [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"pi [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is a [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "[ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
"All the [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] are [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], it is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] like [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ], let's [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
Notice: "The [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ] is [ Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar ]."
 Beiträge: 4.084 | Punkte: 3.741 | Wohnort: Wien | Registriert seit: 5614 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 09.09.2004, 02:32
 Werbung

AdBot
Mister Ad

Seiten (1): [1]

  

xpBulletin Board » Gauntlet Hall » Das Anmeldungsforum » sin's Sonderchara's

[ Neue Antwort ]


Heute ist der 23.09.2017, 12:54 Uhr

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.


Powered by: xpBulletin Board Version 2.3.0
Generiert in 0.0418 Sekunden
« Übersicht | @Twitter | @Facebook | Sitemap | Impressum »