Unser neuestes Mitglied: tom89

100 Besucher derzeit online [ Zeigen ]

Startseite | Werbefreies Forum: Jetzt Mitglied werden! | Login | Team | Suchen
Statistik | Hilfe / FAQ | Regeln
Willkommen auf dem xpBulletin Board, Gast.
Du bist nicht registriert oder eingeloggt.
Dein Letzter Besuch war am: 20.12.2014, 23:57 Uhr.
[ Alles als gelesen markieren ]
xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Aufklärung, Verhütung & Körper » Urin stinke
Benutzer im Forum aktiv: Keine

[ Neue Antwort ]


Autor
Thema: Urin stinke

Bewertung: 1 Bewertung - Durchschnitt: 4

Seiten (1): [1]

Neuer Beitrag 14.05.2008, 21:06
 Urin stinke

#1 | Zitieren |

Knochenmann ist Offline Knochenmann
Fetischist



Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Villeicht eine dumme Frage, aber: Kann das sein, das der Urin von Frauen anders richt als der von Männern?

Austria est imperatrix omnis universi
 Beiträge: 8.166 | Punkte: 8.339 | Wohnort: Millstatt | Registriert seit: 4606 Tagen (May 2002)
 
Neuer Beitrag 14.05.2008, 21:06
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 14.05.2008, 21:44
 Re: Urin stinke

#2 | Zitieren |

Gelöschter Account ist Offline Gelöschter Account
Domina
Der Geruch und Geschmack von Urin verändert sich mit dem, was man zu sich nimmt. Besonders auffällig ist es z.B., wenn man Honigsmacks isst oder Brühe trinkt. Viele Stoffe lagern sich im Urin ab. Wenn man allerdings sehr viel Wasser trinkt und kaum Lebensmittel zu sich nimmt, die einen starken Geruch und Geschmack haben, dann kann er tatsächlich auch beinahe geruchs- und geschmackfrei sein und sogar richtig klar. Dass sich der Geruch nun hormonell bedingt ändert ist mir allerdings noch nicht aufgefallen.

Dieser Account wurde gelöscht
 Beiträge: 21.403 | Punkte: 30.690 | Wohnort: Gelöscht | Registriert seit: 4405 Tagen (Nov 2002)
 
Neuer Beitrag 14.05.2008, 21:44
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 14.05.2008, 21:51
 Re: Urin stinke

#3 | Zitieren |

carambahey ist Offline carambahey

Operator
Fetischist




Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Es gibt keine dummen Fragen, Knochenmann. Nur dumme Antworten!

Zunächst mal ist der Geruch von Urin stark davon abhängig was getrunken und gegessen wurde. Die Einnahme von Medikamenten kann den Geruch ebenso beeinflussen, wie auch der Genuss von Nikotin oder Rauschmitteln. Es spielt außerdem eine Rolle, ob der entsprechende Mensch gerade gesund ist oder eine Krankheit in sich trägt, denn mit dem Urin scheidet der Mensch auch Bakterien aus.

Aber gibt es einen typisch weiblichen oder männlichen Geruch beim Urin? Die unterschiedlichen Hormone könnten dabei durchaus eine Rolle spielen.

Gibt es einen besonderen Grund für deine Frage?

Zitat von Rübennase:
"Der Sex wird mit zunehmendem Alter definitiv besser."
Meine Meinung:
STIMMT!
 Beiträge: 15.340 | Punkte: 8.131 | Wohnort: Schleswig-Holstein | Registriert seit: 2713 Tagen (Jul 2007)
 
Neuer Beitrag 14.05.2008, 22:18
 Re: Urin stinke

#4 | Zitieren |

Anthracen ist Offline Anthracen
Amor



Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
carambahey schrieb:

Aber gibt es einen typisch weiblichen oder männlichen Geruch beim Urin? Die unterschiedlichen Hormone könnten dabei durchaus eine Rolle spielen.


Davon bin ich überzeugt. Wer schon mal auf einem Herrenklo war, der kann den Unterschied auch riechen. Einen wissenschaftlichen Nachweis habe ich aber gerade nicht parat.

Bei den meisten Säugetierarten ist es aber definitiv so. Ganz besonders bei Nagern, aber auch bei Hunden. Nicht umsonst wird er so weitreichend zur Reviermarkierung genutzt. Die dient ja nicht nur zum Veröffentlichen der individuellen Note, sondern insbesondere um einen Geschlechtspartner ausfindig zu machen.

Viele Grüße, Anthracen
 Beiträge: 1.004 | Punkte: 2.204 | Wohnort: Im Norden | Registriert seit: 2982 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 15.05.2008, 01:16
 Re: Urin stinke

#5 | Zitieren |

Matze16 ist Offline Matze16
Bravo-Leser

Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Öhm okay
Verzeih meine Frage und die is ned bös gemeint aber des würde ich gern wissen.......darf man Fragen warum du auf der Herren Toilette warst?

Ich selbst denke schon auch das es da unterschiede gibt...ändert sich ja sogar fast von Person zu Person...
 Beiträge: 43 | Punkte: 98 | Wohnort: Heidenheim | Registriert seit: 2461 Tagen (Mar 2008)
 
Neuer Beitrag 15.05.2008, 07:22
 Re: Urin stinke

#6 | Zitieren |

Lady in Red ist Offline Lady in Red
Amor
Matze16 schrieb:
Verzeih meine Frage und die is ned bös gemeint aber des würde ich gern wissen.......darf man Fragen warum du auf der Herren Toilette warst?


OK, bin zwar nicht die Angesprochene, kann aber zumindest EINE Erklärung biten.

Kennst Du nicht das Phänomen, dass bei öffentlichen WCs, z.B. bei der Autobahnraststätte, die Schlange vor der Damentoilette bis auf die Straße reicht, bei den Herren jedoch niemand zu sehen ist? (DEN Grund möchte ich übrigens gar nicht so genau wissen.)

Also ich hab dann auch keine Hemmungen, die anderen zu benutzen, wenn ich weiß, dass der Bus in 5 min abfährt oder so.

Das mal eher off topic.
 Beiträge: 2.838 | Punkte: 3.739 | Wohnort: D | Registriert seit: 2775 Tagen (May 2007)
 
Neuer Beitrag 15.05.2008, 11:01
 Re: Urin stinke

#7 | Zitieren |

Matze16 ist Offline Matze16
Bravo-Leser

Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Mhmm joah das Problem kenn ich schon....
........
Schon gut ich muss sagen das es schon zu verstehn ist.hast ja recht
Aber ned sauer sein wegen der Nachfrage, es war ja nur auf den ersten Moment etwas komische vorstellung.
 Beiträge: 43 | Punkte: 98 | Wohnort: Heidenheim | Registriert seit: 2461 Tagen (Mar 2008)
 
Neuer Beitrag 19.05.2008, 12:31
 Re: Urin stinke

#8 | Zitieren |

123SERVUS! ist Offline 123SERVUS!
Jungfrau
bei mir ist es so ich trinke am tag 2-3 liter wasser manchmala uch 5 und mein urin ist auch meist klar und geruchsneutral! Außer wenn ich extrem fettiges esse oder so krasse mahlzeiten richtig deftig etc!
 Beiträge: 3 | Punkte: 6 | Wohnort: KARBEN | Registriert seit: 2406 Tagen (May 2008)
 
Neuer Beitrag 19.05.2008, 12:31
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 19.05.2008, 17:21
 Re: Urin stinke

#9 | Zitieren |

Anthracen ist Offline Anthracen
Amor



Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Matze16 schrieb:
Mhmm joah das Problem kenn ich schon....
........
Schon gut ich muss sagen das es schon zu verstehn ist.hast ja recht
Aber ned sauer sein wegen der Nachfrage, es war ja nur auf den ersten Moment etwas komische vorstellung.


Also wenn du es schon so genau wissen möchtest: In der 10. Klasse war ich ab und an in der Schule mit den Jungs auf dem Klo rauchen. Von den Mädchen hat keiner geraucht, deshalb bin ich halt bei den Jungs mitgegangen.

Aber man braucht gar nicht reinzugehen, um eine Idee von dem Aroma zu bekommen. Davor stehen genügt meistens auch .

123SERVUS! schrieb:
bei mir ist es so ich trinke am tag 2-3 liter wasser manchmala uch 5 und mein urin ist auch meist klar und geruchsneutral!


Na klar, frischer Urin ist bei gesunden Menschen immer klar und geruchlos, da brauchst du dir also nichts drauf einzubilden. Aber schon mal an eine Mauer gepinkelt und im Sommer nach 24 Stunden nochmal geschnuppert? Der Geruch entsteht erst mit der Zeit!

Viele Grüße, Anthracen
 Beiträge: 1.004 | Punkte: 2.204 | Wohnort: Im Norden | Registriert seit: 2982 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 19.05.2008, 22:53
 Re: Urin stinke

#10 | Zitieren |

Gelöschter Account ist Offline Gelöschter Account
Domina
Anthracen schrieb:
Der Geruch entsteht erst mit der Zeit!

Ja, das ist schon richtig - aber er riecht stärker, wenn der Flüssigkeitenhaushalt nicht ausgeglichen ist - also zu wenig getrunken wurde.

Vielleicht sollte mal jemand eine Statistik erstellen, ob Mädchen mehr trinken als Jungen - das könnte nämlich auch eine Erklärung für die unterschiedliche Geruchskonstellation sein - oder unterschiedliche Ernährungsgewohnheiten. Sicherlich markieren im Tierreich einige männliche Tiere ihr Revier mit Hilfe von Urin - allerdings hab ich das bisher noch nie von Urmenschen oder Affen gehört. Demnach würde ein Geruchsunterschied auch keinen Sinn ergeben. Aber vielleicht irre ich mich ja auch. Falls jemand dafür eine seriöse Quelle hat, die das Gegenteil aufzeigt, dann bitte melden.

Dieser Account wurde gelöscht
 Beiträge: 21.403 | Punkte: 30.690 | Wohnort: Gelöscht | Registriert seit: 4405 Tagen (Nov 2002)
 
Neuer Beitrag 20.05.2008, 00:16
 Re: Urin stinke

#11 | Zitieren |

Matze16 ist Offline Matze16
Bravo-Leser

Alter: 23
Geschlecht: Männlich
[quote=Anthracen]
Aber man braucht gar nicht reinzugehen, um eine Idee von dem Aroma zu bekommen. Davor stehen genügt meistens auch .
[quote]

Da hast du recht...Ist schon schlimm manchmal...und da frage ich mich dann doch obs im algemeinen was mit der Strenge (nicht erzieherisch gemeint)zu tun hat. Man sagt ja das Männer im allgemeinen Strenger riechen auch was den Urin anbelangt.

könnte vielleicht auch damit zu tun haben Oder?
 Beiträge: 43 | Punkte: 98 | Wohnort: Heidenheim | Registriert seit: 2461 Tagen (Mar 2008)
 
Neuer Beitrag 20.05.2008, 16:50
 Re: Urin stinke

#12 | Zitieren |

Amixus ist Offline Amixus
Petting-Fan



Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Ich habe ein mal eine ganze Flasche von der blauen Fanta in 10 Minuten getrunken und als ich danach auf Klo war, sah der Urin auch etwas seltsam blau aus ... fast wie hmm last mich überlegen, wie man es am besten beschreiben kann.

Er hatte die Farbe wie das Wasser im Schwimmbad wenn man von einem 5 Meter Sprungbrett runterschaut, naja irgendwie türkis oder so

Im Fernsehen sah ich mal was Interessantes über Urin. Tatsächlich richt er bei Frau und Mann verschieden! Je nach Gesundheitszustand oder körperlichen Zustand ebenfalls.

Wenn die Frau beispielsweise Schwanger oder besonders Fruchtbar ist richt er anders und bei Männern wenn sie "Erfolgreich", Sportlich oder krank sind auch.

Aber im Endeffekt nehmen wir es nur indirekt war, da es meistens Hormone sind Ein Hund würde den unterschied eher riechen als ein Mensch.
 Beiträge: 78 | Punkte: 149 | Wohnort: Münster | Registriert seit: 2462 Tagen (Mar 2008)
 
Neuer Beitrag 20.05.2008, 23:24
 Re: Urin stinke

#13 | Zitieren |

Anthracen ist Offline Anthracen
Amor



Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Amixus schrieb:

Aber im Endeffekt nehmen wir es nur indirekt war, da es meistens Hormone sind Ein Hund würde den unterschied eher riechen als ein Mensch.


Nee, Hormone riecht man nicht, auch nicht als Hund . Was du vielleicht meinst sind die Pheromone, aber auch die sind es hier nicht. Der strenge Geruch, den der Urin männlicher Mäuse, Kaninchen, Katzen und Hunde entwickelt, den die weiblichen Tiere nicht haben und der auch bei Kastration weniger wird, ist derartig penetrant, dass er auch menschlichen Nasen unangenehm auffällt. Ich vermute eher, dass bestimmte Proteine oder Abbauprodukte o. ä. vermehrt vorhanden sind, so dass eine Zersetzung durch Bakterien (immer Verdächtiger Nr. 1 wenn es um Gestank geht) im größeren Maße stattfindet.

Aber ich versuche gerade, näheres rauszufinden...

Viele Grüße, Anthracen
 Beiträge: 1.004 | Punkte: 2.204 | Wohnort: Im Norden | Registriert seit: 2982 Tagen (Oct 2006)
 
Neuer Beitrag 21.05.2008, 00:08
 Re: Urin stinke

#14 | Zitieren |

Gelöschter Account ist Offline Gelöschter Account
Domina
Naja, aber um dazu einen wirklich verwertbaren Vergleich zu haben, ist es unabdingbar, dass die Personen, die verglichen werden sollen, absolut die gleichen Voraussetzungen erfüllen, d.h. sie müssen alle gesund sein, alle das gleiche essen und auch das gleiche in der gleichen Menge trinken. Stress sollte in dieser Zeit ausgeschlossen sein und auch sonstige Tätigkeiten sollten gleich sein. Und dann erst kann man von echten Ergebnissen sprechen.
Einfach nur vor den Toiletten zu stehen und dann die Gerüche zu vergleichen, ist jedenfalls nicht besonders wissenschaftlich

Dieser Account wurde gelöscht
 Beiträge: 21.403 | Punkte: 30.690 | Wohnort: Gelöscht | Registriert seit: 4405 Tagen (Nov 2002)
 
Neuer Beitrag 21.05.2008, 02:04
 Re: Urin stinke

#15 | Zitieren |

Amixus ist Offline Amixus
Petting-Fan



Alter: 27
Geschlecht: Männlich
@Anthracen
Hast wohl recht, ist was dran mit den Pheromone ^^ Wie bin ich auf Hormone gekommen

Sicher das es der Urin ist, der bei den Viechern so am stinken ist? Ich dachte das es die Drüsen und der Schweiß sind, die so ein Tier zum stinken bringen. Der Geruch Biebergeil wird ja auch aus dem, ich glaube männlichen Drüsen gewonnen und bei unkastrierten Katzen stinkt die Katze ja auch selbst.
 Beiträge: 78 | Punkte: 149 | Wohnort: Münster | Registriert seit: 2462 Tagen (Mar 2008)
 
Neuer Beitrag 21.05.2008, 02:04
 Werbung

AdBot
Mister Ad

 
Neuer Beitrag 21.05.2008, 07:20
 Re: Urin stinke

#16 | Zitieren |

marika78 ist Offline marika78
Amor



Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
kann nur sagen das mit den Hormonen stimmt absolut.
Konnte in meiner zweiten Schwangerschaft, riechen das ich schwanger bin, und das bevor der Test das wusste .
Hab aber auch ne sehr empfindliche Nase.
Und ich kann auch riechen ob jemand Spargel gegessen hat, oder Raucher ist, nich grad a guter Geruch, beides nicht.
Naja hab jezt keinen Feldversuch gemacht, aber Famile reicht ja auch scho für nen Kleinversuch
 Beiträge: 3.349 | Punkte: 3.732 | Wohnort: bayern | Registriert seit: 2410 Tagen (May 2008)
 
Neuer Beitrag 21.05.2008, 07:20
 Werbung

AdBot
Mister Ad

Seiten (1): [1]

  

xpBulletin Board » Flirt & Liebe » Aufklärung, Verhütung & Körper » Urin stinke

[ Neue Antwort ]


Heute ist der 20.12.2014, 23:57 Uhr

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.


Powered by: xpBulletin Board Version 2.3.0
Generiert in 0.0566 Sekunden
« Übersicht | @Twitter | @Facebook | Sitemap | Impressum »